Fünf Sender - fünf Vorhersagen

Hier ist das Forum für Mittelfristvorhersagen und die dazu gehörenden Modellanalysen.

Fünf Sender - fünf Vorhersagen

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 24.03.2019, 16:11

Fünf Sender - fünf Vorhersagen

In diesem Jahr starten wir eine neue Runde zum Thema, welcher regionale Radiosender in Mecklenburg-Vorpommern liegt mit seinen Wetterprognosen für den nächsten Tag am besten.

Folgende Sender wurden ausgewählt und werden mit Punkten belohnt:

SVR Hanseradio, Radio B2, NDR1-Radio MV, Ostseewelle und Antenne MV.

Alle haben die selben Chancen. Zum Vergleich veröffentlichen wir am selben Tag, der ausgewertet wird, unsere Wetterprognose. Am folgenden Tag wird die Auswertung folgen.

Wer mit seiner Prognose am dichtesten an das tatsächliche Wetter herankommt, bekommt 5 Punkte, an Stelle 2 folgen 4, an Stelle 3 3, auf Platz 4 2 Punkt und Platz 5 1 Punkt. Sollte zu einem bestimmten Zeitpunkt (alle 5 Sender werden zur selben Zeit gehört) keine Wetterprognose für den nächsten Tag erfolgen, so gibt es für diese nicht gestellte Prognose 0 Punkte.

Hinweis: Ab den 11. Mai 2019 verschärfen wir die Regeln. Sender, die bei den Temperaturen "morgen so wie heute" oder ähnliche Angaben machen, keine Wettervorhersage bringen und nur die Temperaturen bringen oder gar bei der Wetterprognose mit "übermorgen bis .. Grad" und den nächsten Tag auslassen, bzw. keine Temperaturangaben geben, bekommen 0 Punkte, selbst dann, wenn die Wettervorhersage stimmen sollte. Beim fehlenden Wind drücken wir noch ein Auge zu, aber auch das wird demnächst Abzüge bei den Punkten geben.

Update 29. Juni 2019. Eine weitere Verschärfung der Regeln, bezüglich der Windvorhersage, ist aus unserer Sicht nicht von Vorteil, da alle Sender, bis auf SVR Hanseradio, täglich ohne Punkte bleiben würden. Eigentlich schade, da auch der Wind zum Wetter gehört und in einem Urlaubsland wie Mecklenburg-Vorpommern zur Wettervorhersage gehören sollte. Aber Beachtung findet die Windvorhersage äußerst selten.

Um welche Uhrzeit die einzelnen Vorhersagen entnommen werden, das bleibt geheim, denn die Sender sollen sich nicht darauf vorbereiten, genau zu dem oder dem Zeitpunkt die Prognosen fertig zu haben.

Aktuelle Punkte: (Stand 31.07.2019)
SVR Hanseradio: 605 Punkte
Radio B2: 332 Punkte
Ostseewelle Mecklenburg-Vorpommern: 285 Punkte
Antenne MV: 230 Punkte
NDR 1 Radio MV: 187 Punkte


Hier findet ihr nochmals die Auswertung aus dem Jahr 2013, für den Zeitraum vom 22. Mai bis 28. August 2013: http://www.wettertopia.de/forum/viewtopic.php?f=63&t=73923
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 01.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 31.03.2019, 12:10

Zeit der Wettervorhersagen: 31.03.2019 13 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Am Montag zeigt sich die Sonne von einem meist wolkenlosen Himmel und es bleibt trocken. In den Mittags- und frühen Nachmittagsstunden bilden sich einzelne Schönwetterwolken. Die Temperatur steigt auf 5 bis 8 Grad an den Ostküsten von Rügen und Usedom und 8 bis 11 Grad im übrigen Vorhersagegebiet. Der Wind ist schwach bis mäßig unterwegs und kommt aus östlichen Richtungen.


Wettervorhersage Radio B2
Montag ähnlich mit viel Sonne. 7 bis 11 Grad.


Wettervorhersage Antenne MV
Mit Temperaturen zwischen 7 bis 12 Grad sonnig.


Wettervorersage Ostseewelle
Montag Sonne satt bei 11 Grad.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Sonnig und trocken bei 8 bis 11 Grad.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 01.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 01.04.2019, 13:22

Das Wetter am 01.04.2019: Sonnig mit ein paar wenigen Schönwetterwolken am späteren Vormittag, so zeigte sich das Wetter am heutigen Tag. Die Temperatur stieg auf 6 Grad am Kap Arkona und knapp 11 Grad in Stralsund. Der Wind war schwach bis mäßig unterwegs und kam aus südöstlichen bis östlichen Richtungen.

SVR Hanseradio lag mit seiner Vorhersage am dichtesten. Sonne und ein paar wenige Schönwetterwolken. Dazu die Temperaturen richtig inklusive Wind.
Radio B2 lag mit seiner Vorhersage aauf Platz 2. Die "Schönwetterwolken wurden vernachlässigt, dafür war die Temperaturprognose näher.
NDR 1 Radio MV lag mit seiner Vorhersage an 3. Stelle. Auch hier keine Wölkchen in der Prognose. An zweiter Stelle mit den Temperaturen.
Antenne MV landet auf Platz 4. Auch hier nur Sonne ohne eine Wolke, dazu geringe Abweichung bei der Temperatur.
Ostseewelle steht an letzter Stelle, da bei der Temperatur nur "11 Grad" ohne Unterscheidung zwischen See und Binnenland gemacht wurde und auch nur Sonne ohne eine Wolke prognostiziert wurde. Wie bei allen Sendern, ausgenommen SVR-Hanseradio, wurde der Wind nicht erwähnt.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 02.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 01.04.2019, 14:05

Zeit der Wettervorhersagen: 01.04.2019 15 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Dienstag starten wir mit sonnigem Wetter in den Tag. Im Laufe der Vormittagsstunden kommen von Südwesten her lockere Wolken auf, die sich bis zum Abend über das gesamte Land ausbreiten. Diese bringen noch keine Niederschläge. Die Temperatur steigt im Tagesverlauf auf 8 bis 11 Grad an den Ostküsten von Rügen und Usedom und 11 bis 14 Grad im ürigen Vorhersagegebiet. Der Wind ist frisch unterwegs und kommt aus südöstlichen Richtungen.


Wettervorhersage Radio B2
Morgen erst viel Sonne, später ziehen Wolken auf, 10 bis 14 Grad.


Wettervorhersage Antenne MV
Vormitttag schick, nachmittags ein paar Wolken.


Wettervorersage Ostseewelle
morgen toll wie heute und wärmer


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
viel Sonne am Start bis 15 Grad, der Wind zieht an aus Südost.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 02.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 02.04.2019, 13:34

Der heutige Tag startete mit viel Sonne. Diese zeigte sich bis in die Nachmittagsstunden in weiten Teilen des Landes. Lediglich im Südwesten, später in ganz Mecklenburg, kamen erste Wolkenfelder auf, die aber keine Niederschläge brachten. Die Temperatur stieg auf knapp 8 Grad am Kap Arkona, 10 Grad in Puttbus, 13 Grad in Heiligendamm und 14 Grad in Zarrentin und Marnitz. Der Wind war mäßig unterwegs, kam aus südöstlichen Richtungen und erreichte in Böen die Stärke 6, an der Ostsee teilweise die Stärke 7.

SVR Hanseradio hat mit der ausführlichsten Wettervorhersage, auch mit den aufkommenden Wolkenfeldern, den Temperaturen und Wind ganz klar die volle Punktezahl verdient.
Radio B2 landet auf Platz 2. Auch hier die Wolkenprognose (später ziehen Wolken auf) war im Bereich des tatsächlichen Wetters. Zudem stimmte die Temperaturprognose.
NDR 1 Radio MV landet auf Platz 3. Hier stimmte der auffrischende Wind mit Windrichtung. Lediglich mit "viel Sonne am Start" wurde wahrscheinlich der ganze Tag als sonnig betitelt. Bei den Temperaturen gab es leichte Abweichungen.
Antenne MV. Was soll da ausgewertet werden. Die Prognose Sonne/Wolken einigermaßen. Keine Tempertur, kein Wind. Das geht besser.
Ostseewelle ganz klar der Verlierer mit der Prognose. Wer vom Wetter bedingt durch die Arbeit nicht mitbekommt, was draußen los ist, kann sich auf "morgen wie heute" nicht verlassen. Dazu ebenfalls keine Temperaturangaben und vom Wind kein einziges Wort.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 03.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 02.04.2019, 14:05

Zeit der Wettervorhersagen: 02.04.2019 15 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Am Dienstag ist der Himmel über Mecklenburg-Vorpommern stärker bewölkt. In den Vormittagsstunden treten einzelne Schauer, teilweise auch kurze Gewitter auf. In den Nachmittagsstunden gibt es in Mecklenburg noch einzelne Regenschauer, in Vorpommern lockern die Wolken zeitweise auf. Hier ist die Schauerneigung gering. Die Temperatur steigt im Tagesverlauf auf 9 bis 13 Grad an den Ostküsten unseres Landes und 13 bis 17 Grad in den übrigen Landesteilen. Der Wind ist schwach, im östlichen Vorpommern mäßig, kommt aus südöstlichen bis östlichen Richtungen und frischt in Gewitternähe stark böig auf.


Wettervorhersage Radio B2
Morgen in Vorpommern Sonne und Wolken, in Mecklenburg meist bedeckt und Regen. Temperaturen 13 bis 17 Grad.


Wettervorhersage Antenne MV
keine Wetterprognose


Wettervorersage Ostseewelle
Morgen wechselhaft, manche Schauer bis 17 Grad.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Sonnig und wolkig im Westen, mehr im Osten. Bis 18 Grad.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 03.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 03.04.2019, 12:20

Heute zeigte sich vor allem Richtung Vorpommern im Tagesverlauf mehr und mehr die Sonne. Einzelne Schauer gab es hier in den frühen Vormittagsstunden. Über Mecklenburg war der Himmel stärker bewölkt. Dabei treten hier bis in die Nachmittagsstunden immer wieder Regenschauer auf. Die Temperatur stieg auf 8 bis 12 Grad an den Ostküsten von Rügen und Usedom, 12 bis 14 Grad bei Regenschauern im Westen und bis zu 19 Grad im östlichen Vorpommern. Der Wind war schwach, kam aus südlichen bis östlichen, in den nördlichen Landesteilen am Nachmittag aus nordöstlichen bis nördlichen Richtungen.

SVR Hanseradio landet auch heute auf den 1. Platz. Hier stimmte die Prognose, sowohl mit den landesweiten Schauern am Vormittag und deren Verlagerung in die westlichen Landesteile. Beim Wind ebenfalls eine treffende Prognose. Nur bei den Temperaturen minimale Abweichungen, die 19 Grad wurden nicht erfasst.

Radio B2 kam mit seiner Prognose auf Platz 2. Auch hier stimmte die Prognose des Niederschlags, jedoch in den Vormittagsstunden wurden die Schauer im Osten vernachlässigt. Es fehlte der Wind. Auch die Temperaturen wurden nur annähernd erreicht.

Ostseewelle lag mit seiner Prognose im weitesten Sinne richtig, jedoch nicht bei der Niederschlagsverteilung und was sind "manche Schauer"? Temperaturtechnisch kurz "bis 17 Grad". Das ist etwas mager. Auch der Wind wurde nicht erwähnt.

NDR 1 Radio MV landet auf den vorletzten Platz. Eine eigenartige Prognose ohne Niederschläge zu erwähnen. Nur bei den Höchsttemperaturen war der Sender am nächsten. Auch hier keine Windvorhersage.

Antenne MV hat es geschafft, die erste Nullrunde für sich zu entscheiden. Zum ausgewählten Zeitpunkt gab es keine Wetterprognose.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 04.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 03.04.2019, 14:03

Zeit der Wettervorhersagen: 03.04.2019 14 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Donnerstag zeigt sich die Sonne über Vorpommern von einem leicht über Mecklenburg von einem leicht bis locker bewölkten Himmel und es bleibt trocken. Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 15 und 20 Grad, kühler bleibt es mit 9 bis 13 Grad an den Ostküsten unseres Landes. Der Wind ist mäßig bis frisch unterwegs und kommt aus östlichen Richtungen.


Wettervorhersage Radio B2
Meist wolkig, in Westmecklenburg auch dichter. 14 Grad in der Griesen Gegend und 19 Grad im Südosten.


Wettervorhersage Antenne MV
Morgen wieder meist freundlich. Im Landkreis Ludwigslust-Parchim dichtere Wolken. 14 Grad an der Wismarbucht und 19 Grad um die Seenplatte rum.


Wettervorersage Ostseewelle
Morgen immer wieder Wolken, zum Stettiner Haff ist mehr Sonne drin, bis 18 Grad.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Morgen bleibt es mild. Mehr Sonne. An der Elbe dichtere Wolken. 14 bis 19 Grad.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 04.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 04.04.2019, 13:25

Heute zogen bis in die frühen Nachmittagsstunden dichtere Wolkenfelder am Himmel zwischen der Elbe und der Wismarbucht. Sonst zeigte sich die Sonne von einem meist leicht bewölkten Himmel. Es blieb trocken. Die Temperatur stieg auf 8 Grad am Kap Arkona, 13 Grad in Zinnowitz und 17 bis 19 Grad in weiten Teilen unseres Bundeslandes. In Luckow-Rieth und Penkun wurden 20 Grad erreicht. Der Wind war mäßig, in Vorpommern teilweise böig unterwegs, kam aus südöstlichen bis östlichen Richtungen. An der Küste stellte sich teilweise Seewind ein.

SVR Hanseradio ergattert sich erneut den 1 Platz. Zwar waren die Wolken im Westen noch dichter, dafür stimmte die Temperaturprognose und die Windvorhersage.
Radio B" ergattert sich wiederholt den 2. Platz. Stimmigkeiten mit Bewölkung und annähernd auch die Temperaturen. Windvorhersage nicht vorhanden.
Antenne MV erlangt, nach der Nullrunde vom Vortag, den 3 Platz. Hier stimmte auch die Sonne-Wolken-Verteilung, wobei auch über Nordwestmecklenburg dichte Wolken am Himmel entlangzogen. Temperaturtechnisch auch gut platziert. Auch hier die 20 Grad nicht erwähnt.
NDR 1 Radio MV belegt den vorletzten Platz. Kurze und bündige Wettervorhersagen ála "Mehr Sonne" bringen Leuten, die in geschlossenen, von der Außenwelt abgeschlossenen Leuten nicht viel. Zumindest fanden die dichteren Wolken, auch hier nur an der Elbe, bedeutung. Temperaturspanne okay.
Ostseewelle setzt sich ganz nach unten auf den letzten Platz. Sonne-Wolken-Prognose war ganz okay. Bei den Temperaturen gab es jedoch die größten Abweichungen. Wie bei Platz 2 bis 4: Keine Windvorhersage.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 05.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 04.04.2019, 14:02

Zeit der Wettervorhersagen: 04.04.2019 15 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Freitag ist der Himmel über Mecklenburg-Vorpommern locker, über den nördlichen Landesteilen zeitweise stärker bewölkt. Im Laufe der Nachmittagsstunden können sich vor allem zwischen der Seenplatte und Usedom einzelne schwache Schauer oder kurze Gewitter entwickeln. Die Temperatur steigt im Tagesverlauf auf 16 bis 21 Grad. Etwas kühler bleibt es mit 8 bis 14 Grad im Bereich des Seewindes auf Rügen und Usedom. Der Wind ist mäßig und leicht böig und kommt aus östlichen, an der Küste aus nordöstlichen Richtungen.


Wettervorhersage Radio B2
In Mecklenburg zeitweise stark bewölkt, in Vorpommern sonnig. 14 Grad an der Lübecker Bucht und 20 Grad im südlichen Vorpommern.


Wettervorhersage Antenne MV
Ähnliches Wetter wie heute, in Mecklenburg mehr Wolken, in Vorpommern mehr Sonne. 14 Grad in Westmecklenburg und 20 Grad in Ostvorpommern.


Wettervorersage Ostseewelle
Morgen freundlich. Wieder viele mit 20 Grad beschenkt.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Erst mal Sonnig, im Tagesverlauf ein paar Quellwolken, Richtung Abend einzelne Schauer nicht ausgeschlossen. Temperaturen 17 bis 22 Grad.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 05.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 05.04.2019, 12:38

[audio]Heute war der Himmel über dem östlichen Mecklenburg und Vorpommern leicht bis locker bewölkt. Über Westmecklenburg zogen dichte Wolkenfelder. Zum Abend bildeten sich über Polen Schauer, die in den Südösten unseres Landes zogen. Die Temperatur erreichte Höchstwerte zwischen 8 Grad am Kap Arkona, 12 Grad in Greifswald, 13 Grad in Zarrentin, 18 Grad in Waren, 20 Grad in Rostock, 21 Grad in Penkun und 22 Grad in Luckow-Rieth. Der Wind war schwach bis mäßig unterwegs und kam aus südöstlichen, im Südwesten aus südlichen Richtungen. An der Ostsee drehte er im Tagesverlauf auf Ost.

SVR-Hanseradio belegt bereits zum 5. Mal den 1. Platz. Stimmig waren die Wolkenverteilung, die Temperaturunterteilungen und der Wind. Lediglich bei der Höchsttemperatur gab es mit 1 Kelvin unter dem Erreichten eine minimale Abweichung. Auch die prognostizierten Schauer sind eingetreten, sogar im vorhergesagten Bereich.

NDR 1 Radio MV belegt heute den 2. Platz. Hier stimmte die Wolkenprognose bedingt. Die dichteren Wolkenfelder fehlen. Dafür traten die Schauer ein, jedoch war keine Rede, wo diese auftreten. Die Temperaturprognose war auch treffend, wobei die Küstenregionen nicht erwähnt wurden. Die Windvorhersage fehlte.

Antenne MV ergattert sich den 3. Platz. Hier war die Sonne-Wolkenverteilung genauer, als bei den beiden nachfolgenden Platzierungen, jedoch keine Schauer erwähnt. Auch bei der Temperatur einen Pluspunkt. Jedoch wurden auch hier die Küstenregionen außen vor gelassen. Auch hier fehlte die Windvorhersage.

Radio B2 landet heute auf Platz 4. Bei der Sonne-Wolkenverteilung ein Plus. Bei den Temperaturen auch, jedoch keine Schauer. Temperaturgefälle West-Ost auch im Bereich des Möglichen. Auch hier keine Windvorhersage.

Ostseewelle landet heute auf Platz 5. Morgen freundlich, das sehen die Menschen in Westmecklenburg anders, hier selten bis gar keine Sonne. Keine Windvorhersage und "vielerorts 20 Grad". Ungenauer geht es nicht. Weder der Südwesten und Westen, noch die küstennahen Seewindgebiete haben diese Temperatur erreicht.[/audio]
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 06.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 05.04.2019, 13:32

Zeit der Wettervorhersagen: 05.04.2019 14 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Sonnabend bleibt es bei einem überwiegend leicht, über den nördlichen und westlichen Landesteilen locker bewölkten Himmel trocken. Der Wind ist schwach bis mäßig, kommt aus östlichen bis nordöstlichen Richtungen und lässt die Temperaturen auf 9 bis 14 Grad an Küstenabschnitten mit auflandigem Wind und 17 bis 21 Grad im Binnenland ansteigen.


Wettervorhersage Radio B2
Neben harmlosen Quellwolken, viel Sonne und trocken. 18 bis 22 Grad.


Wettervorhersage Antenne MV
Schönes Wetter mit viel Sonne, wenigen Wolken. Schicke 14 Grad an der Küste und 20 Grad an der Seenplatte.


Wettervorersage Ostseewelle
Kaum Wolken, viel Sonne bis 21 Grad.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Der Blick aufs Wochenende ein "Träumchen". Es bleibt mild, sonnig bis 22 Grad.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 06.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 06.04.2019, 11:41

In den Vormittagsstunden zogen noch lockere Wolkenfelder über Mecklenburg-Vorpommern hinweg, wobei diese sich vor allem in den nördlichen Landesteilen am längsten hielten. Diese brachten etwas Nieselregen. Im Tagesverlauf setzte sich sonniges Wetter durch. Am Nachmittag bildeten sich an der Elbe und Elde, sowie südlich der Seenplatte Quellwolken, die einzelne Regenschauer brachten. Die Temperatur stieg auf 7 Grad am Kap Arkona, 10 bis 13 Grad an Küstenabschnitten mit auflandigem Wind und 18 bis 22 Grad im Binnenland. Der Wind war schwach unterwegs und kam aus südöstlichen bis östlichen, an der Küste auch nordöstlichen Richtungen.

SVR Hanseradio besticht auch heute wieder mit seiner ausführlichen und detailierten Wettervorhersage. Auch wenn nicht 22 Grad erwähnt wurden, so gab es dennoch die Unterscheidung zwischen Seebereich und Binnenland. Hervorzuheben ist auch die Windvorhersage, die bei den nachfolgenden Platzierungen fehlt. Auch die Sonne-Wolken-Verteilung wurde erfasst. Allerdings gab es, wie bei allen Prognosen, keine Schauererwähnung.

Radio B2 landet auf Platz 2. Auch hier die Sonne-Wolken-Prognose gut. Fehlende Windvorhersage, dafür, zumindest fürs Binnenland die richtigen Temperaturen. Küstenbereich außen vor.

Antenne MV bekommt den dritten Platz. Auch hier finden die wenigen Wolken erwähnung. Bei den Temperaturen für die Küste könnte noch etwas mehr differenziert werden. Im Binnenland eine Abweichung von 2 Grad zur gemessenen Temperatur. Auch hier keine Windvorhersage.

Ostseewelle ergattert den vorletzten Platz, allerdings wegen der "kaum Wolken". Bei der Temperatur gab es einen Maximalwert und es fehlte auch hier die Windvorhersage.

NDR 1 Radio MV muss sich heute mit dem letzten Platz begnügen. Viel Sonne gab es, allerdings fehlten, die vorhandenen aber nicht prognostizierten Wolken. Bei der Temperatur gab es ebenfalls den möglichst zu erreichenden Höchstwert. Auch hier fehlte die Windvorhersage und die Differenzierung zwischen See und Binnenland.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 07.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 06.04.2019, 12:12

Zeit der Wettervorhersagen: 06.04.2019 13 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Sonntag zeigt sich die Sonne von einem überwiegend wolkenlosen, allenfalls gering bewölkten Himmel und es bleibt trocken. Bei Tageshöchsttemperaturen zwischen 8 und 12 Grad an der Küste und 15 bis 18 Grad im Binnenland weht ein schwacher Wind aus östlichen bis nordöstlichen Richtungen.


Wettervorhersage Radio B2
Morgen ist es den ganzen Tag sonnig bei Höchstwerten um 17 Grad.


Wettervorhersage Antenne MV
Gleiches sonniges Bild wie heute. 14 bis 18 Grad.


Wettervorersage Ostseewelle
Morgen wird es genauso schön bis 18 Grad.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Morgen wieder richtig toll, bis 20 Grad, Sonne satt, harmlose Schönwetterdekowolken.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 07.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 07.04.2019, 12:06

Heute ziegte sich landesweit die Sonne von einem wolkenlosen, um die Mittagszeit leicht bewölkten Himmel und es blieb trocken. Der Wind war schwach bis mäßig unterwegs, kam im Binnenland aus östlichen, an der Küste aus nordöstlichen bis nördlichen Richtungen. Hier war es im Seewindbereich mit 8 und 11 Grad am kühlsten. Im Landesinneren wurden 17 bis 20 Grad erreicht.

SVR Hanseradio: Ausführlichkeit macht sich bezahlt. Die Wetterprognose war stimmig. Die Temperaturunterschiede zwischen See und Land wurden auch genannt. Bei der Temperatur waren zwar nur 18 Grad höchstens prognostiziert, dafür wurden die Temperaturen an der Küste richtig eingeordnet. Auch hier gab es wieder die Windvorhersage, die ins Blaue getroffen hat.

NDR 1 Radio MV gelingt der 2 Platz. Es gab "Schönwetterdekowolken", was auch immer das sind, dazu Sonne und bei den Maximaltemperaturen gab es eine Punktlandung. Es fehlten die Temperaturverteilungen zwischen Ostsee und Binnenland, sowie die Windvorhersage.

Antenne MV ergattert sich, bezüglich seiner Temperaturprognose den dritten Platz. Die einzelnen Wolken fanden keine Bedeutung. Auch hier fehlte die Windvorhersage.

Radio B2 landet heute auf Platz 4. HIer war die Temperaturabweichung am größten. Hier fehlten Wind und Temperaturunterschied Ostsee - Binnenland. Und auch hier gab es kein Wort zu möglichen Wolken.

Ostseewelle konnte es 2013 besser. Die gestriege Prognose war kurz und knapp und für alle die, die am Tag der Wetterprognose vom aktuellen Wetter nichts mitbekommen haben, nichts wert. Auch bei der Temperatur eine Abweichung. Wie bei den drei Vorgängern: Keine Windvorhersage, keine Unterscheidung zwischen Ostsee und Binnenland.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 08.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 07.04.2019, 13:29

Zeit der Wettervorhersagen: 07.04.2019 14 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Montagvormittag ziehen lockere Wolkenfelder über unser Land hinweg und bringen in Mecklenburg einzelne schwache Regenschauer. Mittags und nachmittags ist der Himmel überwiegend leicht bewölkt und es bleibt trocken. Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 7 und 9 Grad an der Ostseeküste, 11 bis 13 Grad in den nördlichen und 13 bis 16 Grad in den südlichen Landesteilen. Dabei weht ein mäßiger, am Nachmittag leicht böiger Wind aus nordöstlichen Richtungen.


Wettervorhersage Radio B2
So schön wird es in der neuen Woche, nur kühler.


Wettervorhersage Antenne MV
Morgen am Montag geht es so weiter, viel Sonne vom Land bis Strand. 10 bis 15 Grad.


Wettervorersage Ostseewelle
Morgen am Montag freudlich, kaum Wolken bis 18 Grad.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Morgen erst ein paar Wolken mehr, später sonnig, bis 16 Grad.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 08.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 08.04.2019, 11:53

Heute zogen bis in die frühen Nachmittagsstunden teilweise dichtere Wolkenfelder vor allem über die Landkreise Nordwestmecklenburg, Rostock, Vorpommern-Rügen und Vorpommern-Greifswald, sowie den nördlichen Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und die Hansestadt Rostock. Aus diesen Wolken fielen ein paar wenige Regentropfen. In den übrigen Landesteilen schien die Sonne von einem wolkenlosen bis leicht bewölkten Himmel. Am Nachmittag setzte sich auch in den nördlichen Landesteilen mehr und mehr die Sonne durch und es blieb trocken. Die Temperatur stieg auf 8 bis 11 Grad an der Küste, 11 bis 14 Grad in den nördlichen und mittleren Landesteilen und 15 bis knapp 18 Grad, beispielsweise in Neustrelitz und Penkun, in den südlichen Landesteilen. Der Wind war mäßig, und leicht böig. Er kam aus nordöstlichen bis nördlichen Richtungen.

SVR Hanseradio Punktlandung beim Wetter, sowohl bei Sonne, Wolken, Niederschlägen und Wind. Auch die Temperaturverteilung zeigte sich sehr gut, wobei die Höchstwertprognose von 16 Grad in den südlichen Landesteilen bei den tatsächlichen Werten um 2 Grad überschritten wurde. Sonst alles top.

NDR 1 Radio MV begiebt sich auf Platz 2. Hier stimmte die Wolken-Sonne-Prognose einigermaßen. Niederschläge sowie Wind wurden nicht erwähnt. Auch die Temperaturverteilung blieb aus. Der Höchstwert der Prognose wurde um 2 Grad überschitten.

Ostseewelle ergattert sich mit Hängen und Würgen den dritten Platz, allerdings nur bezüglich der "kaum Wolken". Auch hier fanden Niederschläge, Temperaturverteilung und Wind keine Beachtung. Eine Punktlandung gab es bei der Höchsttemperatur.

Antenne MV kommt mit seiner Prognose nur auf den 4. Platz. Grund: keine Wolken vorhergesagt und bei den Temperaturen zwar eine Spanne, jedoch keine Verteilung Ostsee - Binnenland. Auch hier keine Niederschläge und keine Windvorhersage.

Radio B2: Mit der gestriegen Prognose ein verdienter letzter Platz. Ohne Angabe von Sonne, Wolken, Niederschlag, Temperatur, Wind. Es geht besser. PS. Bei "Unsere Wetterreporter melden ..." sollte ab und an der Blick auf das Satellitenbild gemacht werden. Heute bespielsweise: "Unsere Wetterreporter melden für Rostock sonnig bei 11 Grad." Tatsächlich: stark bewölkt bei knapp 11 Grad. Das ist nicht nur heute der Fall. In den vergangenen Tagen gab es bei der Wettermeldung im Vergleich zum realen Wetter bei den Temperaturen Unterschiede von bis zu 8 Grad. Da besteht Verbesserungsbedarf oder einfach weglassen.

Auch die 2. bis 4. Platzierten sollten das "Unsere Wettermelder" einfach wegfallen lassen.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 09.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 08.04.2019, 12:05

Zeit der Wettervorhersagen: 08.04.2019 13 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Dienstag starten wir mit ein paar dichteren Wolkenfeldern in den Tag, die vereinzelt ein paar Regentropfen bringen. Im Laufe der Mittagsstunden setzt sich von der Ostsee her sonnigeres Wetter durch und es bleibt trocken. Die Temperatur steigt im Tagesverlauf auf 5 bis 10, in den südlichen Landesteilen auf 11 bis 12 Grad an. Dabei weht ein mäßiger Nordostwind.


Wettervorhersage Radio B2
Morgen nur noch 10 bis 13 Grad, dazu Sonne und ein paar Wolken.


Wettervorhersage Antenne MV
Sonne und Wolken im Mix mit ähnlichen Werten.


Wettervorersage Ostseewelle
Morgen auch wieder eine Mix aus Sonne und Wolken. 11 Grad maximal.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Mix aus Sonne und Wolken. 11 Grad nur noch.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 09.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 09.04.2019, 13:03

In den Vormittagsstunden hielten sich vor allem über den nördlichen und östlichen Landesteilen dichte Wolken. In den Mittagsstunden setzte sich von der Ostsee her sonniges Wetter durch. Im Binnenland blieb es meist locker bewölkt. Niederschläge gab es keine. Die Temperatur stieg verbreitet auf 6 bis 9 Grad. Im Südwesten und Süden wurden 10 bis 11 Grad erreicht, Stralsund war Spitzenreiter mit 11 Grad. Am kühlsten blieb es mit 5 bis 6 Grad auf Hiddensee und am Kap Arkona. Der Wind war mäßig unterwegs und kam aus nördlichen bis nordöstlichen Richtungen.

SVR Hanseradio gelingt eine erneute Punktlandung. Besonders ist wieder die Ausführlichkeit und Genauigkeit der Vorhersage hervorzuheben.

Ostseewelle und Radio MV teilen sich heute Platz 2. Beide erwähnten den Sonne-Wolken-Mix. Die Temperaturprognose, wenn auch nur die Höchstwerte, gleich. Beide jedoch ohne Windvorhersage.

Radio B2 landet auf dem vorletzten Platz. Hier war die Prognose der Wolken zu dürftig. Bei den Temperaturen gab es die größten Abweichungen. Auch hier keine Windvorhersage.

Antenne MV legt sich mit seiner Wetterprognose ohne Temperaturangaben auf den letzten Platz. Auch hier fehlte die Windvorhersage.

Bei Platz 2 bis 4 gab es erneut keine Differenzierung zwischen Ostsee und Binnenland bei den Temperaturen.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 10.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 09.04.2019, 14:07

Zeit der Wettervorhersagen: 09.04.2019 15 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Am Mittwoch ist der Himmel über Mecklenburg-Vorpommern wechselnd, teils stärker bewölkt. Dabei kann es in den Vormittagsstunden an der Ostseeküste einzelne Schnee- oder Graupelschauer geben. Am Tag gibt es im Binnenland ein paar Regentropfen. An der Küste bleibt es überwiegend trocken. Die Temperatur steigt auf 4 bis 5 Grad an der Ostseeküste und 6 bis 9 Grad im Binnenland. Der Wind kommt aus nordöstlichen Richtungen und ist mäßig, am Nachmittag leicht böig. Dabei können in Verbindung mit böigem Wind Sandverwehungen auftreten.


Wettervorhersage Radio B2
Morgen beginnt der Tag freundlich, dann kommen Wolken auf, zum Abend Regen bis 10 Grad.


Wettervorhersage Antenne MV
Mehr dichte Wolken, nachmittags im Osten etwas Regen.


Wettervorersage Ostseewelle
Sonne satt, nachmittags im Osten Wolken mit Regen. 10 Grad


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Keine Wettervorhersage.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 10.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 10.04.2019, 11:49

Der heutige Tag startete mit viel Sonne im Westen und im westlichen Vorpommern. Über dem östlichen Vorpommern hielten sich dichtere Wolkenfelder. Diese brachten geringe Niederschläge. Im Tagesverlauf zogen über das gesamte Land Wolken, so dass der Himmel wechselnd, teils stärker bewölkt war. Diese Wolken brachten nur selten ein paar Regentropfen. Die Temperatur stieg auf 6 bis 7 Grad an der Ostseeküste und verbreitet 8 bis 9 Grad im Binnenland. Der wärmste Ort des heutigen Tages war Stralsund mit 12 Grad. Der Wind kam aus nordöstliche, teilweise östlichen Richtungen. Er war schwach bis mäßig unterwegs.

SVR Hanseradio belegt wiederholt Platz 1. Mit Ausnahme von Stralsund stimmten sowohl die Temperaturen an der Küste sowie auch im Binnenland. Hinzu kommt die Prognose von Wolken und Wind.

Radio B2 gelangt auf den zweiten Platz. Hier stimmte auch die Sonne-Wolken-Verteilung, wenn auch ungenau "dann kommen Wolken auf". Bei deer Temperatur gab es nur einen Höchstwert, keine Differenzierung. Die Windvorhersage fehlte. Der angekündigte Regen blieb aus.

Ostseewelle ergattert sich die goldene Mitte. "Sonne satt" gab es nicht überall und die Wolken gab es bereits in den Vormittagsstunden. Zumindest gab es auch hier eine Temperaturprognose, jedoch nur einen Höchstwert. Sonst fehlte Wind, Temperaturgefälle Ostsee-Binnenland. Der angekündigte Regen blieb aus.

Antenne MV gerät heute auf den 4. Platz, aber nur ganz knapp. Die Wolken waren vorhanden, jedoch kein Niederschlag. Temperatur- und Windprognose? Fehlanzeige.

NDR 1 Radio MV landet auf den letzten Platz und bekommt heute 0 Punkte. Grund: Keine Wettervorhersage, dafür aber zwei Minuten über das aktuelle Wetter bis zum Abend philosophiert. Wie beim letzten Mal schon, zwei Moderatoren sollten nicht sein, die dann noch Privatgespräche anfangen.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 11.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 10.04.2019, 13:06

Zeit der Wettervorhersagen: 10.04.2019 14 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Donnerstagvormittag ist der Himmel über Mecklenburg-Vorpommern stark bewölkt. Dabei treten einzelne Schnee- oder Graupelschauer an der Küste, im Binnenland etwas Niesel- oder Sprühregen auf. Zum Nachmittag lockern die Wolken von der Ostsee her stärker auf. Im Binnenland kann es noch ein paar Regentropfen geben. In den nördlichen Landesteilen zeigt sich dabei am längsten die Sonne. Bei Tageshöchsttemperaturen zwischen 4 und 7, im Südwesten bis 8 Grad weht ein mäßiger Nordostwind.


Wettervorhersage Radio B2
Morgen viele viele Wolken, örtlich Regen bei maximal 7 Grad.


Wettervorhersage Antenne MV
Donnerstag mit mehr Wolken, weniger Sonne, etwas Regen 5 bis 7 Grad.


Wettervorersage Ostseewelle
Bewölkt regnerisch bis 7 Grad.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Morgen mehr Wolken, paar Schnee oder Graupelschauer bis 6 Grad.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 11.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 11.04.2019, 12:29

Bereits in den frühen Morgenstunden zogen von Nordosten her Regen-, Schnee- und Graupelschauer landeinwärts. Zeitgleich gab es zwsichen der Elbe und der Müritz noch Auflockerungen. Am Tag war der Himmel über Mecklenburg-Vorpommern überwiegend stark bewölkt. Dabei gab es landesweit Schnee-, Regen- und Graupelschauer. Die Temperatur stieg verbreitet auf 4 bis 7 Grad. Bei auftretenden Schnee- und Graupelschauern ging sie auch mal unter 2 Grad. Der Wind war schwach bis mäßig unterwegs und kam aus nordöstlichen Richtungen.

SVR Hanseradio belegt auch heute wieder den 1. Platz. Neben der Ausführlichkeit stimmte auch die Wetterprognose, wenngleich es auch im Binnenland neben Regen auch Schnee und Graupel gab. Die Temperaturprognose mit 4 bis 7 Grad war ein Volltreffer. Zudem kommt als einziger Sender die Windvorhersage.

NDR 1 MV landet heute auf Platz 2. Hier stimmten die Schnee- und Graupelschauer, wenn wir den Regen vernachlässigen. Allerdings gibt es bei "bis 6 Grad" Abstriche. Windvorhersage nicht vorhanden.

Antenne MV ergattert sich Platz 3. Die Tempaturspanne "5 bis 7 Grad" stimmte. Graupel und Schnee als Niederschlagsart fanden jedoch keine Erwähnung. Auch hier fehlte die Windvorhersage.

Radio B2 hatte in dem Sinne, dass es "viele, viele Wolken" gibt recht, was noch für Platz 4 reichte. Zumindest wurde hier die Maximaltemperatur erreicht. Auch hier gab es keine Windvorhersage.

Ostseewelle ergattert mit "bewölkt, regnerisch bis 7 Grad" den letzten Platz. Bewölkt ja, regnerisch, siehe Auswertung. Es sollte hier auch bei den Niederschlagsarten unterschieden werden. Und für "regnerisch" gab es zu lange trockene Phasen. Windvorhersage? Was ist das?
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 12.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 11.04.2019, 13:13

Zeit der Wettervorhersagen: 11.04.2019 14 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Freitag ist der Himmel über unserem Land überwiegend stärker bewölkt bis bedeckt. Die Sonne zeigt sich nur selten. Dabei gibt es in Küstennähe einzelne Schneeregen- oder Graupelschauer. Im Binnenland gibt es gelegentlich Regen- oder Schneeregen. Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 4 und 7 Grad. Der Wind ist mäßig, zeitweise frisch und kommt aus nordöstlichen Richtungen. In Verbindung mit Windböen besteht die Gefahr von Sandverwehungen.


Wettervorhersage Radio B2
Morgen wieder stark bewölkt, kaum Sonne bis 7 Grad


Wettervorhersage Antenne MV
Freitag das gleiche Bild: grau


Wettervorersage Ostseewelle
Morgen Wolken, Regen bis 6 Grad.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Morgen ähnlich wie heute
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 12.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 12.04.2019, 14:27

Heute zeigte sich vor allem zwischen Rügen, dem Darß, Rostock und Nordwestmecklenburg die Sonne für längere Zeit. Sonst waren die Wolken dichter und brachten im gesamten Land Schnee-, Regen- und Graupelschauer. Die Temperatur lag bei 4 bis 7, teilweise 8 Grad. Bei auftretenden Schauern ging sie teilweise auf 1 bis 2 Grad zurück. Dabei wehte ein mäßiger, nachmittags frischer und böiger Nordostwind.

SVR Hanseradio belegt wieder den 1. Platz. Neben der Ausführlichkeit stimmte auch die Wetterprognose und die Temperatureinschätzung, zusammen mit Niederschlag, Niederschlagsart und Wind.

Ostseewelle belegt Platz 2, jedoch mit vielen Abstrichen, beispielsweise bei der Niederschlagsart und Temperatur. Hier fehlte die Windvorhersage gänzlich.

Radio B2 hatte viele Wolken, aber nicht ein Wort vom Niederschlag, dafür eine Temperaturprognose und das reichte gerade so für Platz 3.

Antenne MV und NDR 1 Radio MV gehen heute mit Null Punkten ins Wochenende. Antenne MV mit "Freitag das gleiche Bild: grau" und Radio MV mit "Morgen ähnlich wie heute" können nicht bewertet werden. Hier fehlt alles inklusive Temperatur, Wind, Niederschlag, Wolken!
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 13.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 12.04.2019, 15:07

Zeit der Wettervorhersagen: 12.04.2019 16 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Sonnabend treten bei einem wechselnd bis stärker bewölkten Himmel im Tagesverlauf Regenschauer auf, die vor allem in den Vormittagsstunden mit Schnee und Graupel durchmischt sein können. Am Nachmittag gibt von Osten her es größere Chancen auf Sonne. Der Wind ist frisch und stark böig, östlich Rügens und Usedoms mit stürmischen Böen, kommt aus nordöstlichen bis östlichen Richtungen und lässt die Temperaturen auf 5 bis 9 Grad ansteigen. Weiterhin besteht die Gefahr von Sandverwehungen.


Wettervorhersage Radio B2
Samstag Sonne, Wolken immer wieder Regen. 5 bis 7 Grad.


Wettervorhersage Antenne MV
Immer mal wiedeer nasser. Temperatur wie heute.


Wettervorersage Ostseewelle
Morgen stark bewölkt. Immer wieder Schneeregen. 5 bis 7 Grad.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Keine Vorhersage
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 13.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 13.04.2019, 13:07

Der heutige Tag startete mit dichteren Wolkenfeldern, die verbreitet Schneeschauer brachten. Am Nachmittag gab es von Osten her größere Wolkenlücken. Die letzten Niederschläge gingen in Schneeregen, später in Regen über und von Osten trocknete es ab. Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 4 und 7, im äußersten Südosten bis zu 9 Grad. Der Wind frischte im Tagesverlauf auf und kam aus östlichen bis nordöstlichen Richtungen.

SVR Hanseradio landet mit der Ausführlichkeit und Richtigkeit der Wettervorhersage wiederholt auf den 1. Platz. Alles, Wind, Niederschlag, Sonne-Wolken-Verteilung und Temperaturen, war stimmig.

Ostseewelle belegt Platz 2. Hier stimmte die Vorhersage der Niederschläge und auch die der Wolken. Bei den Temperaturen gab es geringe Abweichung. Windvorhersage fehlte.

Radio B2 landet auf Platz 3. Hier stimmte die Niederschlagsprognose bedingt. Schnee mit Regen gab es. Hier wurde nur von "Regen" gesprochen. Auch hier eine geringe Temperaturabweichung. Auch ohne Windvorhersage.

Antenne MV "Immer mal wiedeer nasser. Temperatur wie heute." bringt nur Platz vier, aber auch nur, weil die Konkurrenz keine Vorhersage erbracht hat. Was soll der Hörer mit dieser Prognose anfangen. Es geht besser. Weder Vereilung Sonne, Wolken, Niederschlag, keine Temperaturangaben und kein Wind.

NDR 1 Radio MV gelingt erneut eine Nullrunde. Ohne Wettervorhersage keine Punkte.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 14.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 13.04.2019, 14:15

Zeit der Wettervorhersagen: 13.04.2019 15 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Sonntag ziehen in den Vormittagsstunden dichte Wolkenfelder über Mecklenburg-Vorpommern hinweg, die besonders im Westen und Südwesten unseres Landes etwas Niesel- oder Sprühregen bringen. Im Laufe der Mittagsstunden lockern die Wolken von Osten her stärker auf. Am Nachmittag gibt es landesweit neben Wolken auch etwas Sonnenschein und es bleibt weitestgehend trocken. Die Temperatur steigt im Tagesverlauf auf 6 bis 11 Grad. Der Wind ist frisch und stark böig und kommt aus nordöstlichen bis östlichen Richtungen. In Verbindung mit Windböen besteht die Gefahr von Sandverwehungen.


Wettervorhersage Radio B2
Sonntag starten wir bewölkt in den Tag. Am Vormittag gibt es am der Seenplatte noch Regen. Nachmittags bleibt es trocken bis 10 Grad.


Wettervorhersage Antenne MV
Gleiches graues Wetter wie heute bis 8 Grad.


Wettervorersage Ostseewelle
Erst grau und nass, später freundlich bis 12 Grad.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Morgen bis 10 Grad. Dazu ein Mix aus Sonne, Wolken und einzelnen Schauern.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Auswertung 14.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 14.04.2019, 13:31

Heute Vormittag zogen noch dichte Wolkenfelder über unser Land hinweg. Diese brachten, mit Ausnahme von Rügen und dem Darß, etwas Regen. Ab den Mittagsstunden setzten sich von Osten her Auflockerungen durch. Die letzten schwachen Regenschauer zogen nach Westen ab. Dichtere Wolkenfelder gab es noch an der Elbe und am Schaalsee. Die Temperatur erreichte Höchstwerte zwischen 6 und 11 Grad. Spitzenreiter waren Rostock mit 12 und Penkum mit knapp 13 Grad. Der Wind war mäßig bis frisch und stark böig aus nordöstlichen bis östlichen Richtungen unterwegs.

SVR Hanseradio hat auch heute wieder, was die Vorhersagegüte angeht, die Nase vorn und somit auf Platz 1. Vor allem der Niederschlag, wenn auch weiter nördlich aufgetreten, und die am Nachmittag zum Vorschein kommende Sonne machen die Wettervorhersage sehr gut. Zwei Grad Abweichung zur Maximaltemperatur gab es. Aber auch hier die Unterscheidung zwischen Ostseeküste und Binnenland. Zudem erneut als einzige eine Windvorhersage.

Ostseewelle ergattert sich, dank der Temperaturprognose "bis maximal 12 Grad" Platz 2. Vormittags tatsächlich grau und nass, später freundlich. Abzüge bei der fehlenden Windvorhersage und der Unterscheidung von Temperaturverteilung.

Radio B2 gelangt knapp hinter die Konkurrenz. Auch hier der Tagesstart und Verlauf richtig, wenn auch nur für die Seenplatte Regen vorhergesagt wurde. Bei der Höchsttemperatur gab es einen noch größeren Abstand. Auch hier keine Windvorhersage und Temperaturunterscheidung.

NDR 1 Radio MV landet auf den vorletzten Platz. "Mix aus Sonne und Wolken" gab es am Vormittag nicht, dafür auch nicht nur "Schauer" sondern Regen und Nieselregen. Temperaturprognose ebenfalls ohne Unterscheidung und ohne Windvorhersage.

Antenne MV landet mit seiner "Gleiches graues Wetter wie heute bis 8 Grad." auf den letzten Platz und das verdient. Wiederholt keine Unterscheidung bei den Temperaturen, eine deutlich zu große Abweichung bei den Temperaturen, keine Windvorhersage und die Sonne am Nachmittag blieb weg.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Wetter für den 15.04.2019

UNREAD_POSTvon Wettermaik » 14.04.2019, 14:11

Zeit der Wettervorhersagen: 14.04.2019 15 Uhr

Wettervorhersage SVR Hanseradio
Montag zeigt sich die Sonne von einem vielfach leicht bis locker bewölkten Himmel und es bleibt trocken. Bei Tageshöchsttemperaturen zwischen 6 bis 8 an den Ostküsten von Rügen und Usedom und 9 bis 13 Grad in den übrigen Landesteilen weht ein mäßiger Wind aus nordöstlichen bis östlichen Richtungen.


Wettervorhersage Radio B2
Mehr Sonne als Wolken und trocken. Bis 12 Grad.


Wettervorhersage Antenne MV
Heiter bis locker bewölkt bis 13 Grad.


Wettervorersage Ostseewelle
Morgen etwas freundlicher. Ein paar Wolken huschen durch, bis 12 Grad.


Wettervorhersage NDR 1 Radio MV
Weiterhin frischer Wind, dazu viel blauer Himmel, maximal 12 Grad.
Maik Thomaß
---------------
http://www.wettertopia.de

Benutzeravatar
Wettermaik
Wetter-Experte
 
Beiträge: 57444
Registriert: 25.10.2008, 17:13
Wohnort: Rostock
Postleitzahl: 18107
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +36,5°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Nächste

Zurück zu Kurzfrist



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron