Unbekannte Täter stehlen Messgerät auf der Insel Usedom

Unbekannte Täter stehlen Messgerät auf der Insel Usedom

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 18.05.2022, 09:45

Unbekannte Täter stehlen Messgerät auf der Insel Usedom


Usedom (ots) - Am 17. Mai 2022 wurde die Polizei in Heringsdorf darüber informiert, dass unbekannte Täter ein Messgerät aus dem Fahrzeug eines Vermessungsamtes gestohlen haben.

Ereignet hatte sich der Diebstahl im Rahmen von Vermessungsarbeiten in der Karniner Straße in der Stadt Usedom. Bei dem Messgerät handelt es sich um einen sogenannten Tachymeter, mit dem unter anderem Horizontalrichtungen und Vertikalwinkel zu einem Zielpunkt gemessen werden können.

Der Schaden durch den Diebstahl des Tachymeters beläuft sich auf ca. 30.000 Euro, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Heringsdorf unter 038378 279-224, die Internetwache der Landespolizei MV unter http://www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108768/5225266
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 26964
Registriert: 12.04.2016, 13:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu VG 2022

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste